Psychotherapeutische Kompetenzen in der Behandlung:

von Erwachsenen mit:

  • psychosomatischen Beschwerden (z. B. Herz-, Haut-, Magen-,
    Bandscheibenproblemen, Migräne, Schlafstörungen)
  • Kontaktproblemen und Beziehungskonflikten
  • Ängsten und Depressionen
  • Essstörungen
  • Selbstwertkrisen/-problemen
  • Arbeitsstörungen und Rollenkonflikten (beruflich und familiär)
  • Burnout Syndrom und Stress
  • akuten Belastungsstörungen und Traumafolgen
  • interkulturellen Problemen

von Kindern und Jugendlichen mit:

  • Lern- und Leistungsstörungen
  • Essstörungen
  • Angststörungen
  • Pubertätskrisen
  • akuten Belastungsstörungen und Traumafolgen

Angebote außerhalb der Kassenleistungen:  

  • Systemische Beratung und Aufstellung
  • Coaching von Führungskräften aller Ebenen
  • Konfliktanalyse und –beratung